Klassenfrequenzen in der Mittelstufe der Integrierten Sekundarschulen

(Beschluss des BEA Reinickendorf vom 10.3.2014)

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft wird aufgefordert, die Klassenfrequenzen in der Mittelstufe der Integrierten Sekundarschulen (ISS) dahin gehend zu ändern:

  • dass in den Klassen der 7. Jahrgangsstufe die Klassenfrequenz in der Regel auf 24 Schülerinnen und Schüler begrenzt wird, damit neben den Umsteigern auch Willkommenskinder in die 8. Jahrgangsstufe aufgenommen werden könnten,
  • dass in den Klassen der Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 eine Klassenfrequenz von 26 Schülerinnen und Schüler nicht überschritten werden darf und
  • dass für Integrationskinder Ermäßigungstatbestände bezüglich der Absenkung der Klassenfrequenzen verbindlich festgeschrieben werden,

um die optimale Förderung aller Schülerinnen und Schüler an den Integrierten Sekundarschulen (ISS) sicherzustellen

BEA Schule in Berlin

Berlin Map BEA Mitte BEA Friedrichshain-Kreuzberg BEA Pankow BEA Charlottenburg-Wilmersdorf BEA Spandau BEA Steglitz-Zehlendorf BEA Tempelhof-Schöneberg BEA Neukölln BEA Teptow-Köpenick BEA Hellersdorf-Marzahn BEA Lichtenberg BEA Reinickendorf
Bezirk anklicken oder weiter zum
Landeselternausschuss Schule

Elternfortbildner

Elternfortbildung

Wie leite ich einen Elternabend oder eine GEV-Versammlung, welche Rechte und Pflichten haben Eltern und Elternvertreter?

Berliner Elternvideos